Baumgutachten

Zur Überprüfung der Verkehrssicherheit muss die Baumstatik untersucht werden. Die Baumsicherheit kann umfassend mit Zugversuchen überprüft werden.

Baumgutachten

Baumgutachten in Oldenburg, Bremen und Nordwesten


schalltomografie Baumbüro® , das Sachverständigenbüro für Baumsicherheit, -pflege und -wertermittlung erstellt Gutachten in allen Bereichen rund um den Baum. Klaus Schöpe, Dipl.- Ing. ist für diese Bereiche von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen als Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt. Die Untersuchungen werden bundesweit ausgeführt. Hauptsächlich werden Baumgutachten in Bremen, Oldenburg und Delmenhorst für öffentliche und private Auftraggeber ausgeführt.

Unsere langjährige Tätigkeit im praktischen Bereich der Baumpflege hilft uns bei der Kontrolle von Bäumen und bei der Einschätzung und Beurteilung ihrer Verkehrssicherheit.  

Zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen nutzen wir neben einer rein visuellen Kontrolle im Wesentlichen zwei Methoden.

Zum einen die Untersuchung der Bruchsicherheit mit einem Schalltomografen (Picus-Gerät). Um sowohl die Bruch- als auch die Standsicherheit beurteilen zu können, erfolgt eine Untersuchung mit der Elasto-/Inclinomethode (Zugversuch) - beide Untersuchungsmethoden sind verletzungsfrei und erfolgen im Einklang mit der ZTV-Baumpflege von 2006 bzw. FLL-Baumkontrollrichtlinie 2010/Baumuntersuchungsrichtlinie 2014 .

Welche Methode zur Untersuchung eines Baumes erforderlich und sinnvoll ist, wird im Einzelfall entschieden.

Invasive, bohrende Verfahren mit geringer Aussagekraft kommen nicht zur Anwendung.

Baum- und Gehölzwertermittlungen werden nach dem Sachwertverfahren, der so genannten Methode KOCH durchgeführt. Diese Methode ist Grundlage der aktuellen FLL-Richtlinie für die Wertermittlung von 2002 und wurde jüngstens vom BGH im "Thujahecken-Urteil" als geeignet zur Wertermittlung von Gehölzen angesehen.

Untersuchungen zur Baumpflege und -sanierung orientieren sich an den Erkenntnissen der aktuellen Forschung und ihrer Ergebnisse in diesem Bereich - eine wesentliche Grundlage zum Verständnis der Bäume und ihrer Biologie sind dabei die Ansätze der "Neuen Baumbiologie" von Alex Shigo und deren Weiterentwicklungen.

Regelmäßige Fortbildung und Austausch in Fachkreisen ermöglichen Untersuchungen und Gutachten nach aktuellen  Erkenntnissen.

Info-Flyer zu Baumgutachten als pdf